Die Sieger des zweiten Tagesspiegel Online-Turniers

Die Sieger des zweiten Tagesspiegel Online-Turniers
World Golf Tour ist das wohl beliebteste Online-Golfspiel der Welt. Screenshot: wgt.com

Wer‘s kann, der kann’s: Der Berliner Manuel Bieh gewinnt auch das zweite Online-Golfturnier des Tagesspiegels – mit einer rekordverdächtigen 58er-Runde. Alle Sieger sowie die Preisträger unser Ballverlosung finden Sie hier.

„Eine 58 ist mein zweitbestes Ergebnis, das ich beim Spiel World Golf Tour je erreicht habe“, sagt Sieger Manuel Bieh. Auf den Pebble Beach Golf Links spielte er die ersten sieben Löcher allesamt Birdie. „Ein Bogey war nicht dabei, dafür ein Eagle und sogar noch ein oder zwei ärgerliche Pars, die um Haaresbreite auch ein Birdie hätten werden können“, erinnert sich Bieh. Gestartet war er bereits mit einer bemerkenswerten 63er-Runde, die 58 gelang ihm schließlich auf seiner fünften Turnierrunde. „Danach habe ich auch keine Runde mehr gespielt und nur noch darauf gehofft, dass niemand eine 57 spielt.“ Die Hoffnung ging auf.

Die Top 22 auf dem abschließenden Leaderboard unseres zweiten Tagesspiegel Online-Golfturniers. Screenshot: wgt.com

Drei Schläge hinter Bieh landete mit Benjamin Colwin – wie beim ersten Online-Golfturnier des Tagesspiegels – ein weiterer Berliner. Der Erst- und der Zweitplatzierte dürfen sich jeweils über zwei 18-Loch-Greenfee-Gutscheine für den Berliner Golf & Country Club Motzener See freuen. Auf dem geteilten dritten Rang beendeten Rolf Hagen aus dem Golfclub Kallin und „ErichBGCG“ mit jeweils 64 Schlägen das Turnier. Sie gewinnen je einen Greenfee-Gutschein für den Berliner Golf Club Gatow. Auch den fünften Platz teilen sich zwei Spieler: Florian Schrödl aus dem Berliner Golfclub Stolper Heide, Berliner Einzelmeister von 2018, und „Schmedes“. Ihr Preis sind zwei je zwei Greenfee-Gutscheine für 18 Löcher auf der GolfRange Berlin-Großbeeren.

Fünf Dutzend Vice Pro Golfbälle mit Tagesspiegel GOLF Logo wurden unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern verlost. Foto: TSP GOLF

Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern haben wir fünf Dutzend Vice Pro Golfbälle verlost – zur Erinnerung an unser Turnier mit dem Logo von Tagesspiegel GOLF: Die Gewinner sind „Gerhardjansen“, „Berlinpatte“, „Lotte005“, „ChristophBerns“ und „catalinamaus“. Alle Gewinner – sofern noch nicht geschehen – schreiben uns bitte über „World Golf Tour“ an (per Freundschaftseinladung und Message an Tagesspiegel GOLF-Clubowner „weach“)  und teilen uns mit, an welche Adresse wir die Preise versenden dürfen.

Das nächste Online-Turnier wird kommen

Wir bedanken uns bei allen Spielerinnen und Spielern für die Teilnahme und beim Berliner Golf & Country Club Motzener See, dem Berliner Golf Club Gatow, der GolfRange Berlin-Großbeeren und dem deutschen Ballhersteller Vice Golf für die großzügigen Preise. Wir würden uns freuen, wenn uns die Mitglieder des Tagesspiegel GOLF Clubs treu bleiben und auch an zukünftigen Turnieren teilnehmen. Da die richtige Golfsaison – wenn auch unter strengen Auflagen – endlich begonnen hat, können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, wann wir unser nächstes Tagesspiegel GOLF Online-Event veranstalten werden. Aber es wird kommen.

Bleiben Sie uns bis dahin gerne als Leserinnen und Leser auf der Seite golf.tagesspiegel.de oder als Follower unserer Facebook-Seite treu. Dort wird dann auch zu erfahren sein, sobald wir unser nächstes Online- oder reales Golf-Event veranstalten.

Lesen Sie auch:
#wirgolfenzuhause: Das zweite Online-Golfturnier des Tagesspiegels
CaddyLog Matchplay Meisterschaft: Ein Matchplay für Berlin-Brandenburg